Bastelideen Frühling für Kinder

Bastelideen Frühling für Kinder

Bei Babysits
8 Leseminuten

Hast du die Veränderungen in der Natur bemerkt? Die Tage werden länger und wärmer, und der Boden fängt an, sich mit Blumen zu schmücken. Es ist Zeit für den Frühling und all die schönen Gefühle, die er mit sich bringt. Lerne, wie man gesunde Muffins für Kinder backt, Frühlingstiere aus Salzteig herstellt und einen Bienenstock baut, während du deinen Kindern den Wechsel der Jahreszeiten und die Bedeutung der Bienen näher bringst!

Der Frühling ist offiziell da! Das bedeutet, dass der Winter vorbei ist und es Zeit für wärmeres Wetter ist. Der Frühlingsanfang wird als Frühjahrstagundnachtgleiche bezeichnet. Es ist ein astrologisches Phänomen, bei dem die Sonne mit grösserer Intensität auf die Äquatorregion der Erde scheint, wodurch Tag und Nacht genau die gleiche Zeit haben (jeweils 12 Stunden).

Auf der Nordseite der Erde beginnt der Frühling normalerweise zwischen dem 20. und dem 21. März, während er auf der Südseite zwischen dem 21. und dem 23. September beginnen kann. Dies geschieht aufgrund der Position unseres Planeten zur Sonne!

Bastelideen Frühling für Kinder

Und jetzt, wo du ein bisschen mehr darüber weisst, wie der Frühling den Winter ablöst, wie wäre es, wenn du die neue Jahreszeit feierst mit tollen Frühlingsbasteleien für Kinder und Aktivitäten, die sie lieben werden!

Frühlingsaktivitäten und Basteln für Kinder


Salzteigfiguren Tiere

Es gibt viele Tiere, die es lieben, im Frühling herauszukommen! Schmetterlinge, Igel, Marienkäfer und Schlangen sind einige der Tiere, die auftauchen, wenn die Tage länger und wärmer werden. Hier erfährst du, wie du mit Salzteig welche machen kannst!

Was brauchst du?

  • 200g Mehl
  • 130g Salz
  • 110ml Wasser
  • 1 Esslöffel Öl
  • Farbe
  • Pinsel

Schritt 1

Salzteig basteln

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten.

Schritt 2

Salzteigideen Kinder

Formt eure Tiere! Wir haben uns für einen Marienkäfer, eine Libelle, eine Raupe, einen Igel, eine Schlange und eine Schnecke entschieden, aber du kannst dir jedes beliebige Frühlingstier aussuchen, das dir gefällt.

Schritt 3

Salzteigideen Kinder

Nachdem du deine Frühlingstiere geformt hast, stellst du sie für etwa 30 Minuten bei 150 Grad Celsius in den Ofen. Sie sollten hart sein, wenn du sie herausnimmst. Lass sie ein paar Stunden lang abkühlen.

Step 4

Salzteigfiguren

Nachdem deine Frühlingstiere kalt und fertig sind, kannst du sie bemalen! Verwende die Farben, die du magst, entweder ihre echten Farben oder lustigere und unerwartete Kombinationen.

Salzteigfiguren

Und schon bist du fertig! Jetzt kannst du diese Frühlingstiere aus Salzteig in deinem Zimmer aufbewahren und bewundern, wie sie den Frühling noch schöner machen!


Bienenstock-Bastelei und die Bedeutung der Bienen

Bienen gehören zu den symbolträchtigsten Tieren des Frühlings (und eigentlich aller Jahreszeiten!). Und der Frühling ist die wichtigste Zeit des Jahres für Bienen!

Aber warum sind Bienen so wichtig für unser Ökosystem?

In dieser Jahreszeit werden die Bienenvölker grösser, da sie sich vermehren, und die Bienenstöcke werden voller denn je. Da es mehr Bienen gibt, wird auch mehr Honig produziert. Aber weisst du, wie das passiert? Da so viele neue Pflanzen wachsen, können die Arbeitsbienen jeden Tag mehr als 2000 Blüten besuchen, um Nektar für ihr Volk zu sammeln. Wenn sie den Nektar im Bienenstock lagern, verdunstet er und wird zu Honig, wie wir ihn kennen! Faszinierend, nicht wahr?

Bienenstock selber bauen

Die Hauptaufgabe der Bienen ist die Bestäubung. Während sie den köstlichen Nektar sammeln, der ihr Volk ernährt, tragen die Bienen kleine Pollenkörner von Blüte zu Blüte und helfen ihnen, sich schneller zu vermehren. Es wurde festgestellt, dass etwa 2 % der Wildbienen auf der Erde für die Bestäubung von 80 % der weltweiten Nutzpflanzen verantwortlich sind. Das bedeutet, dass ohne Bienen die meisten unserer Nahrungsmittel nicht wachsen könnten und sowohl Tiere als auch Menschen nicht genügend Nahrungsquellen zum Überleben hätten. Deshalb sind Bienen so wichtig für Menschen und alle Tiere auf unserem Planeten!

Jetzt, wo du das Wissen hast, um deinem Kind beizubringen, Bienen zu schätzen, anstatt sie zu fürchten, wie wäre es mit einer weiteren lustigen Frühlingsaktivität? Komm mit und lerne wie man einen Bienenstock baut!.

Was brauchst du?

  • 1 oder 2 Müslischachteln (je nach Grösse der Schachtel und des Bienenstocks, den du baust)
  • Karton
  • Gelbes Bastelpapier
  • Schwarzes Papier
  • Eine Schnur
  • Scheren
  • Kleber
  • Klebeband
  • Lineal
  • Bleistift
  • Plastikaugen (optional)

Schritt 1

Bienenstock selber bauen

Schneide zunächst deine Müslischachteln in Papierstreifen. Wir haben ein Lineal und einen Bleistift benutzt, um die Streifen gleichmässiger zu machen und die Arbeit zu erleichtern. Du brauchst etwa 30 bis 40 Streifen von 3x10 cm.

Schritt 2

Bienenstock selber bauen

Wickel die Streifen mit dem Bleistift zu Röhren und befestige sie mit Klebeband. Das werden deine Waben sein.

Schritt 3

Bienenstock selber bauen

Schneide nun ein Stück Pappe in ein Rechteck von 26 cm x 10 cm. Miss es mit dem Lineal ab und teile es in fünf Teile von je 5 cm x 10 cm und einen Teil von 1 cm x 10 cm, wie du auf dem Bild siehst.

Schritt 4

Bienenstock selber bauen

Falte die verschiedenen Abschnitte, die du auf dem Karton markiert hast, und benutze den kleineren Abschnitt, um alles zu einem Fünfeck zusammenzukleben. Du kannst das Lineal benutzen, um das Falten zu erleichtern.

Schritt 5

Bienenstock selber bauen

Fülle das Fünfeck mit den Röhren, die du gerade erstellt hast. Dein Werk sieht langsam wie ein Bienenstock aus!

Schritt 6

Bienenstock selber bauen

Jetzt ist es an der Zeit, etwas Farbe hinzuzufügen! Schneide das gelbe Bastelpapier auf die gleiche Grösse wie dein Stück Karton zu: 26 cm x 10 cm. Klebe es rund um deinen Bienenstock.

Schritt 7

Bienenstock selber bauen

Dekoriere dein Bienenhaus! Schneide einige dünne Streifen schwarzes Papier aus und klebe sie um das Fünfeck herum. Du kannst auch Augen aufkleben oder aufmalen, damit dein Bienenhaus wirklich einer Biene ähnelt! Binde eine Schnur um die Oberseite des Bienenstocks, damit du ihn aufhängen kannst, wo immer du willst.

Bienenstock selber bauen

Dein Bienenstock ist fertig! Hänge ihn draussen auf und schaue, ob deine einheimischen Bienen ihn besetzen möchten oder einfach in deinem Zimmer als Frühlingsdekoration!


Spinat-Muffins: eine einfache Möglichkeit, deinem Kind beizubringen, mehr Gemüse zu essen!

Fällt es deinem Kind schwer, Gemüse zu essen? Diese blumenförmigen Spinatmuffins könnten die Lösung dafür sein!

Du hast nicht nur einen schönen, leuchtenden Grünton, sondern sind auch super lecker und lassen sich leicht anpassen: Du kannst Bananen und andere Früchte für zusätzliche Vitamine oder Schokoladensplitter für zusätzliche Köstlichkeit hinzufügen!

Zutaten

Die Zutaten sind einfach, genau wie das Verfahren:

  • 350g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 250g frischer Spinat
  • 100ml Sonnenblumenöl
  • 200 g Zucker
  • Vanille-Extrakt
  • 3 Eier

Spinat Muffins

Schritt 1

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanilleextrakt schaumig schlagen. Den Spinat etwa eine Minute lang in kochendes Wasser tauchen, abtropfen lassen, pürieren und schliesslich zur Eimasse geben.

Schritt 2

Das Sonnenblumenöl hinzufügen. Das Mehl mit Backpulver mischen und langsam mit dem Rest vermischen, bis eine dickflüssige Konsistenz erreicht ist.

Schritt 3

Nimm eine Schöpflöffel oder einen Löffel und verteile die Masse in grosszügig eingeölte Muffinförmchen.

Schritt 4

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 15 Minuten backen, bis sie aussen braun sind.

Schritt 5

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Geniessen!

Spinatmuffins


Jetzt, wo das Wetter wärmer wird, kannst du all diese Aktivitäten draussen durchführen! Geniesse die Natur mit deinen Kindern und schaue dir unbedingt weitere Ideen für Outdoor-Aktivitäten mit Kindern die wir in unseren Community-Themen haben. Schönen Frühling

Tritt der Babysitting Community bei!

Melde dich kostenlos an